Gebäude Michelbach
Gebäude Michelbach

Weihnachten im Schuhkarton - Hoffnung breitet sich aus

Die Vorbereitungen für die weltweit größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not sind angelaufen und wir von der Kirchengemeinde Zaberfeld-Michelbach wollen dazu einladen, sich zu beteiligen.

Die Organisation „Geschenke der Hoffnung“ bringt Geschenkkartons, die in Deutschland gespendet werden zu bedürftigen Kindern aller Konfessionen in verschiedenen osteuropäischen Ländern. Sie werden über Gemeinden verschiedener Konfessionen dort verteilt. Sie enthalten Kleidung, Spielzeug, Hygieneartikel, meist ein Kuscheltier einen persönlichen Gruß des Schenkenden und, wo es erlaubt ist, wird ein Heft mit biblischen Geschichten in der Landessprache beigelegt.

Die Hoffnung von Weihnachten ist auf diese Weise schon zu vielen Kindern und Familien gelangt.

Flyer zu der Aktion werden in der Kirche, im Gemeindezentrum, den Kindergärten und im Einkaufszentrum am Löweneck ausgelegt.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich zu beteiligen:

-Sie packen einen Karton, nach den Vorgaben im Flyer und geben ihn, möglichst mit der Portospende, im Pfarrhaus ab.

- Sie wollen keinen ganzen Karton füllen, geben aber eine Einzelspende, z.B. ein Kleidungsstück, Hygieneartikel oder auch Spielzeug ebenfalls im Pfarrhaus ab.

Dort werden dann Kartons zusammengestellt.

-Sie befüllen gerne einen Karton, aber das Bekleben macht ihnen Mühe: dann können sie sich einen beklebten Karton im Pfarrhaus abholen, oder die Sachen in einem anderen Behältnis (z.B. einer Tüte oder einem unbeklebten Karton) dort abgeben.

-Sie wollen die Aktion finanziell unterstützen: dann können sie ihre Spende mit dem Überweisungsformular im Flyer überweisen oder auch im Pfarramt abgeben.

Auf jeden Fall sollten sie sich an die Vorgaben im Flyer

und den Abgabetermin 15.11.halten!

Es wäre sehr schön, wenn sich viele beteiligen würden.

Die Aktion ist auch eine gute Möglichkeit, mit Kindern über Themen wie die Armut in anderen Teilen der Welt ins Gespräch zu kommen und Teilen praktisch einzuüben.

Wenn sie Fragen zu der Aktion haben, dürfen sie gerne im Pfarramt anrufen (Tel. 2132) oder sich im Internet informieren unter www.geschenke-der-hoffnung.org

Wir freuen uns auf viele Schuhkartons:

Ochsenburg: Uta Aldinger, Eppinger Straße 60

Leonbronn: Elektro Weiß, Burgstraße 15,

Zaberfeld: Ev. Pfarramt, Lerchenstraße 2/2  und  Kita Regenbogen, Schulweg 2 

Michelbach: Ev. Kindergarten Sonnenblumenland, Schulstraße 21

Fertig beklebte Kartons stehen in den Kirchen Zaberfeld und Michelbach sowie im Gemeindezentrum bereit!

 

 

Kirchliche Nachrichten vom 18.-25. Oktober 2021

 

FREITAG, 22. OKTOBER 2021

19:00 Uhr      Probe des Ad-hoc-Chors für das Luther-Oratorium im Pfarrgarten in der Kirche Zaberfeld

 

SONNTAG, 24. OKTOBER 2021 

 

10:30 Uhr     Gemeinsamer Gottesdienst in Zaberfeld mit dem Ad-hoc Chor unter der Leitung von Nelli Holzki. Es werden Stücke aus dem Pop-Oratorium „Luther“ aufgeführt.
Bitte beachten Sie die 3G-Regeln.

Bitte tragen Sie beim Betreten der Kirche bis zu Ihrem Sitzplatz und beim Singen im Gottesdienst eine medizinische Mund-Nasenschutzmaske. Bitte beachten Sie die geltenden Hygienemaßnahmen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Unsere Gottesdienste werden per Video aufgezeichnet und können unter www.kirche-zaberfeld.de immer ab dem jeweiligen Sonntagabend angeklickt und über you-tube angesehen werden.

17:30 Uhr     Bezirkstreffen der Apis in der Kirche Pfaffenhofen mit Pfr. Dr. Friedemann Kuttler.

 

DIENSTAG, 26. OKTOBER 2021

9:30 Uhr        MuKi Zwergentreff im Gemeindezentrum

 

MITTWOCH, 27. OKTOBER 2021

16:00 Uhr      Konfirmandenunterricht im Gemeindezentrum Zaberfeld

 

Urlaubsvertretung:
Pfarrer Kraft ist vom 25.10. bis 31.10.2021 im Urlaub. In dringenden Fällen dürfen Sie sich gerne an Pfr. Niethammer in Leonbronn-Ochsenburg wenden: Tel. 07046-2156 oder 07135-4606  oder per Mail: pfarramt.leonbronn-ochsenburg@elkw.de

FREITAG, 15. OKTOBER 2021

19:00 Uhr      Probe des Ad-hoc-Chors für das Luther-Oratorium im Pfarrgarten (bei schlechtem Wetter in der Kirche Zaberfeld)

 

 

 

VORSCHAU

Seminar „Das Leben bewältigen“

Dieses Seminar findet im Rahmen der Ausbildung zur begleitenden Seelsorge im Zabergäu statt.

Das Seminar kann auch bei Interesse einzeln besucht werden.

Wann:
Freitag, 22.10.2021 von 14 bis 21 Uhr und  Samstag, 23.10.2021 von 9.30 bis ca. 16.30 Uhr

Thema: Das Leben bewältigen -  Krisen und Verlusterfahrungen sind Teil unseres Lebens. Dennoch überraschen sie uns immer von neuem, wenn sie uns und andere treffen. Dieses Seminar hilft verstehen, welche inneren Prozesse bei Krisen und Trauer ablaufen, und wie Betroffene unterstützt und auf ihrem Weg begleitet werden können.

Übungen in Kleingruppen.

Referentin: Martina Malessa, Sozialpädagogische Lehrkraft/ Mediatorin, Konfliktmanagement, Lebensberatung, Coaching, Supervision, Vorträge

Ort:    Evangelisches Gemeindezentrum Zaberfeld,  Lerchenstrasse 2/2

Anmeldung:  Forum  Neue Wege (www.forum-neue-wege.de)

vorstand@forum-neue-wege.de

Tel.: 07135-13265

Kosten:  99 Euro /Teilnehmer

75 Euro für Mitglieder des Forum Neue Wege e.V

Verpflegung:   geplant ist die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Mittagessen zu Selbstkosten, Getränke und kleine Snack für die Pausen stehen bereit

Es gilt die 3 G Regel

 

 

Advent im Fenster

Der Advent ist eine Zeit, mit der viele Menschen ganz bestimmte Vorstellungen verbinden. Es sind Wochen, in denen Bräuche eine große Rolle spielen, eine Zeit besonderer Stimmung, der Besinnung und der Vorfreude auf das große Weihnachtsfest mit der Familie. Auch im zweiten Jahr von Corona wird auch leider diese schöne Vorweihnachtzeit ausgebremst und auf den Kopf gestellt; einfach nichts wird so sein, wie wir es gewohnt sind und es lieben. Auch unser traditionell stattfindender lebendiger Adventskalender kann auch wieder in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Als Kirchengemeinde vor Ort ist es uns auch dieses Jahr ein großes Anliegen, die Botschaft von Gott und der damit verbundenen Hoffnung weiterzugeben. Schon im Johannesevangelium steht geschrieben „Ich bin als Licht in die Welt gekommen, damit jeder, der an mich glaubt, nicht in der Finsternis bleibe.“  Mit der zum zweiten Mal stattfindenden Aktion Advent im Fenster möchten wir genau dieses erreichen; Ihnen die Möglichkeit geben, Ihre Adventszeit ein Stück heller und freudvoller zu gestalten.

Advent im Fenster

Vom 01. bis zum 24. Dezember möchten wir an jedem Abend ein neues Hausfenster in unserer Kirchengemeinde Zaberfeld und Michelbach vorweihnachtlich bunt geschmückt im Lichterglanz erstrahlen lassen. So entsteht ein leuchtend schöner Adventskalender, verteilt über unsere Gemeinde, der zum abendlichen Spaziergang einlädt. Die ganz unterschiedlich gestalteten Fenster sind täglich in der Zeit zwischen 17.00 und 20.00 Uhr zu bestaunen. Möchten auch Sie an dieser Aktion teilnehmen und ein Fenster in Ihrem Haus weihnachtlich gestalten? Dann freuen wir uns über einen Anruf von Ihnen unter Tel. 07046-2132 oder per Mail: pfarramt.zaberfeld-michelbach@elkw.de. An welcher Örtlichkeit an welchem Tag ein neues Fenster besucht werden kann, wird dann rechtzeitig veröffentlicht. Allen Mitwirkenden danken wir bereits im Vorfeld und freuen uns auf ein bunt gestaltetes Endergebnis am 24. Dezember.

 

 

 

 

Handwerklich begabter Hausmeister gesucht!

Für unsere Evang. Kindertagesstätte Regenbogen Zaberfeld und unser Gemeindezentrum suchen wir einen handwerklich begabten Hausmeister, gerne auch rüstigen Rentner, für kleine Reparaturen und Gartenarbeiten. Arbeitszeiten erfolgen nach Absprache. Die Vergütung erfolgt über die Ehrenamtspauschale und ist steuerfrei. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über einen Anruf von Ihnen.

Pfarramt Zaberfeld-Michelbach, Tel. 07046-2132

 

 

 

 

Online-Gottesdiens.te über you.tube

Zum Gottesdienst am 17.Oktober mit Pfarrer Hartmut Kraft und Prädikant Thomas Wössner Pr.1Mose 8,18-22

Zum Erntedank Gottesdienst am 10.Oktober mit Pfarrer Hartmut Kraft

Zum Gottesdienst am 3.Oktober mit Pfarrer Kraft und Prädikant in Ausbildung Thomas Wössner

Zum Fusionsgottesdienst am 26 September mit Pfarrer Hartmut Kraft, Prälat Ralf Albrecht, Dekanin Brigitte Müller und Bürgermeisterin Diana Kunz

Zum Gottesdienst Kirche im Grünen am 19 September mit Pfarrer Hartmut Kraft und Taufe von Minel Müller,Matilda Wütherich und Leonik Luan Burggraf

Zum Gottesdienstam 12.September mit Pfarrer Hartmut Kraft

Zum Gottesdienst am 5. September in Michelbach mit Pfr. i.R. Neth 1. Thess 5 14-24

Zum Gottesdienst Kirche im Grünen Zaberfeld am15.08.2021 mit Ulrich Hirsch

Zum Gottesdienst am 08.08.2021 mit Pfarrer W.Niethammer

Kirche kommt ins Dorfgottesdienst am Rathausplatz Zaberfeld 01.08.2021

Zum Gottesdienst am25.07.2021 mit Pfarrer Hartmut Kraft und Taufe von Emma Sue Gartz

Zum Konfirmationsgottesdienst der Michelbacher Konfirmanten am18.07.2021

Zum Konfermationsgottesdienst der Zaberfelder Konfirmanten am 11.07.2021

Zum Abendmahlsgottesdienst der Konfirmanden am 04.07.2021 mit Pf.Kraft

Zum Gottesdienst am 27.06.2021 mit Pfarrer Hartmut Kraft Predigt 1.Mose 50,15-21

Zum Gottesdienst am13.06.2021 mit Pfarrer i.R.Neth Predigt 1.Kori.14,1-12 23-25

ZumGottesdienst am 06.06.2021mitPfarrer Jürgen Pfrommer Predigt 4.Mose 6,22-27

Zum Gottesdienst am 30.05.2021 mit Prädikantin Heide Kachel Prdigt Johannes  3,1-8

Zum Pfingstgottesdienst am 23.05.2021 in Michelbach Amtshälte Hubel mit Pfarrer Kraft 

und Taufe von Lukas Fleischmann 

Zum Gottesdienst im Grünen, 16.05.2021 mit Pf. Kraft 

Zum Gottesdienst am Himmelfahrtstag, 13 Mai mit Pfr.Kraft , Eph 1,20-23 Wer hat die Macht?

Zum Gottesdienst 09.05.2021 Gottesacker Zaberfeld Pf.Kraft Pr.Johannes 16,23-33

Zum Gottesdienst 02.05.2021 Bäumlesäcker Michelbach Pf.Kraft Kolosser 3,12-17

Zum Gottesdienst am 25.04.2021 mit Pfr i.R. Neth zu Apost. 17,22-34  (Doppelklicken)

Zum Gottesdienst am 18.04.21 mit Pfr.Kraft zu Hes 34,1-16   gute uns schlechte Hirten

Zum Gottesdienst am 11.04.21 mit Prädikant Heinz Kümmerle aus Stetten

Zum Ostergottesdienst mit Pfr Kraft, musikalisch gestaltet von Nelli Holzki mit Frauenteam (bitte doppelklicken!)

 

Predigten

Predigten
Zaberfeld + Michelbach

 

Darunter können Sie die letzten Predigten als Audio hören. (Ältere Gottesdienste im Archivordner Predigtaufnahmen)

Sonntag 06.06.2021 Pfr i.R. Pfrommer Pr. 4.Mose 6,22-27

Sonntag 30.05.2021 Frau Heide Kachel Pr.Johannes 3,1-8

Sonntag 25.04.2021 Pfarrer i.R. Neth Pr.Apostel. 17,22-34

Sonntag 18.04.2021 Pfr.Kraft Prd.Hesekiel 34,1-16

Sonntag 11.04.2021 Herr Heinz Kümmerle Prt.Johannes 21,1-8

Online Gottesdienste – live

Aktuell können wir leider nicht persönlich zusammen kommen. Wer trotzdem am Sonntag nicht auf einen Gottesdienst verzichten möchte kann sich an einer Vielzahl von verfügbaren live stream Angeboten bedienen. Hier haben wir eine kleine Auswahl zusammengestellt. 

Kinderkirche Württemberg

Sonntag, 10 Uhr

hier geht’s zum Live-Stream

Kindergottesdienste mit Eltern in der Form Godly Play

hier geht's zu den Filmen

Liebenzeller Mission

Sonntags 10 Uhr

hier gehts zum Livestream

 

Kinderfilme Mäxi

hier geht's zu den Filmen

Schönblick Apis

Sonntags 10 Uhr

hier geht’s zum Live-Stream

Predigten und Vorträge

Wenn’s nicht live sein muss und sich auf die Predigt oder einen Vortrag beschränken kann, dann ist das Angebot noch viel größer.

Auch hier haben wir ein paar Anregungen zusammengestellt. Viel Freude beim Reinhören.

Predigtdatenbank

Sermon online ist die größte Predigtdatenbank im Netz. Wer eine Predigt zu einem bestimmten Thema, einer bestimmten Bibelstelle oder von einem bestimmten Prediger sucht, findet hier auf jeden Fall etwas.

https://www.sermon-online.de/

Das Bibel-Projekt

 

mit Kurzvideos die biblischen Bücher entdecken

hier geht’s zu den Bibelvideos

Worthaus

unter anderem findet ihr hier:

Vorträge von Prof. Siegfried Zimmer

hier geht’s zur Mediathek